DATENSCHUTZ

Dies ist die Datenschutzerklärung / Richtlinie von Kingskarra Pharm1 Sl King Skarra Pharm™. In diesem Dokument bezieht sich "wir", "unser" oder "uns" King Skarra Pharm™. Wir sind die in Spanien registrierte Firmennummer B67464792 (CIF). Unser Firmensitz befindet sich in Cl Lleialtat, 16 - P. 00, PTA. 4 - 08001 Barcelona, ​​Spanien.

Diese Datenschutzerklärung soll Sie darüber informieren, wie wir Informationen sammeln und verarbeiten, die wir von Ihnen sammeln oder die Sie uns zur Verfügung stellen. Es umfasst Informationen, die Sie identifizieren könnten („persönliche Informationen“), und Informationen, die Sie nicht identifizieren könnten. Im Kontext des Gesetzes und dieser Mitteilung bedeutet „Prozess“ das Sammeln, Speichern, Übertragen, Verwenden oder anderweitige Handeln von Informationen.

Es informiert Sie über Ihre Datenschutzrechte und darüber, wie das Gesetz Sie schützt. Wir verpflichten uns, Ihre Privatsphäre und die Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Daten zu schützen. Unsere Politik ist nicht nur eine Übung zur Einhaltung des Gesetzes, sondern eine Fortsetzung unseres Respekts für Sie und Ihre persönlichen Daten. Wir verpflichten uns, die Vertraulichkeit aller Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, zu wahren und hoffen, dass Sie sich revanchieren.

Unsere Richtlinie entspricht dem entsprechend umgesetzten spanischen Recht, einschließlich des in der Allgemeinen Datenschutzverordnung der EU (DSGVO) vorgeschriebenen. Das Gesetz verpflichtet uns, Sie über Ihre Rechte und Pflichten Ihnen gegenüber in Bezug auf die Verarbeitung und Kontrolle Ihrer persönlichen Daten zu informieren. Wir tun dies jetzt, indem wir Sie bitten, die Informationen unter http://www.knowyourprivacyrights.org zu lesen

Mit Ausnahme der unten aufgeführten Informationen teilen wir keine Informationen, die wir über unsere Website gesammelt oder an Dritte weitergegeben haben.

Wir können verschiedene Arten von persönlichen Daten über Sie sammeln, verwenden, speichern und übertragen. Wir haben diese wie folgt in Gruppen zusammengefasst: Ihre Identität enthält Informationen wie Vorname, Nachname, Titel und andere Kennungen, die Sie möglicherweise zu einem bestimmten Zeitpunkt angegeben haben.

Ihre Kontaktinformationen umfassen Informationen wie Rechnungsadresse, Lieferadresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummern und andere Informationen, die Sie uns zum Zwecke der Kommunikation oder Besprechung gegeben haben.

Zu den Transaktionsdaten gehören Details zu Zahlungen oder Mitteilungen an und von Ihnen sowie Informationen zu Produkten und Dienstleistungen, die Sie bei uns gekauft haben. Ihr Profil enthält Informationen wie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort, Einkäufe oder Bestellungen, die Sie getätigt haben.

Möglicherweise möchten wir in Zukunft auch Ihre Interessen, Vorlieben, Rückmeldungen und Umfrageantworten in Ihr Profil aufnehmen. Zu den Marketingdaten gehören Ihre Präferenzen beim Empfang von Marketing von uns. Kommunikationseinstellungen; Antworten und Maßnahmen in Bezug auf Ihre Nutzung unserer Dienste.

Wir können anonyme Daten wie statistische oder demografische Daten für jeden Zweck zusammenfassen. Anonyme Daten sind Daten, die Sie nicht als Einzelperson identifizieren. Aggregierte Daten können aus Ihren persönlichen Daten abgeleitet werden, gelten jedoch gesetzlich nicht als personenbezogene Daten, da sie Ihre Identität nicht preisgeben.

Beispielsweise können wir Profildaten aggregieren, um das Interesse an einem Produkt oder einer Dienstleistung zu bewerten. Wenn wir jedoch aggregierte Daten mit Ihren persönlichen Daten kombinieren oder verbinden, um Sie in irgendeiner Weise identifizieren zu können, behandeln wir die kombinierten Daten als persönliche Informationen und sie werden gemäß dieser Datenschutzerklärung verwendet.

Spezielle persönliche Informationen sind Daten über Ihre Rasse oder ethnische Zugehörigkeit, religiöse oder philosophische Überzeugungen, Sexualleben, sexuelle Orientierung, politische Meinungen, Gewerkschaftsmitgliedschaft, Informationen über Ihre Gesundheit sowie genetische und biometrische Daten.

Es enthält auch Informationen zu strafrechtlichen Verurteilungen und Straftaten. Wir sammeln keine besonderen persönlichen Daten über Sie.

Wenn wir personenbezogene Daten gesetzlich oder gemäß den Bestimmungen eines Vertrags, den wir mit Ihnen haben, erheben müssen und Sie diese Daten nicht auf Anfrage bereitstellen, können wir diesen Vertrag möglicherweise nicht ausführen. In diesem Fall müssen wir möglicherweise die Bereitstellung eines Dienstes für Sie einstellen. In diesem Fall werden wir Sie zu diesem Zeitpunkt darüber informieren.

Die Grundlagen, auf denen wir Informationen über Sie verarbeiten

Das Gesetz verpflichtet uns, zu bestimmen, auf welchen definierten Grundlagen wir verschiedene Kategorien Ihrer persönlichen Daten verarbeiten, und Sie über die Grundlage für jede Kategorie zu informieren. Wenn eine Grundlage, auf der wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, nicht mehr relevant ist, werden wir die Verarbeitung Ihrer Daten unverzüglich einstellen.

Wenn sich die Grundlage ändert, werden wir Sie, falls gesetzlich erforderlich, über die Änderung und jede neue Grundlage informieren, auf der wir festgelegt haben, dass wir Ihre Informationen weiter verarbeiten können.

Wenn Sie ein Konto auf unserer Website erstellen, ein Produkt kaufen oder anderweitig unseren Geschäftsbedingungen zustimmen, kommt ein Vertrag zwischen Ihnen und uns zustande. Um unseren Verpflichtungen aus diesem Vertrag nachzukommen, müssen wir die von Ihnen angegebenen Informationen verarbeiten. Einige dieser Informationen können persönliche Informationen sein. Wir können es verwenden, um:

  • Überprüfen Sie Ihre Identität aus Sicherheitsgründen
  • Produkte an Sie verkaufen
  • Sie erhalten Vorschläge und Ratschläge zu Produkten, Dienstleistungen und wie Sie die Nutzung unserer Website optimal nutzen können.

Wir verarbeiten diese Informationen auf der Grundlage, dass zwischen uns ein Vertrag besteht oder dass Sie uns gebeten haben, die Informationen zu verwenden, bevor wir einen rechtlichen Vertrag abschließen. Wir werden diese Informationen so lange verarbeiten, bis der Vertrag zwischen uns endet oder von einer der Parteien gemäß den Vertragsbedingungen gekündigt wird.

Wir können Informationen auf der Grundlage verarbeiten, dass entweder für Sie oder für uns ein berechtigtes Interesse daran besteht. Wenn wir Ihre Daten auf dieser Grundlage verarbeiten, tun wir dies, nachdem wir Folgendes sorgfältig geprüft haben:

  • ob das gleiche Ziel mit anderen Mitteln erreicht werden könnte
  • ob die Verarbeitung (oder nicht Verarbeitung) Ihnen Schaden zufügen könnte
  • ob Sie erwarten würden, dass wir Ihre Daten verarbeiten, und ob Sie dies in der Runde für angemessen halten würden.

Zum Beispiel können wir Ihre Daten auf dieser Grundlage für folgende Zwecke verarbeiten:

  • Aufzeichnungen für die ordnungsgemäße und notwendige Verwaltung unserer organisatorischen oder geschäftlichen Anforderungen
  • Antwort auf unaufgeforderte Kommunikation von Ihnen, zu der wir glauben, dass Sie eine Antwort erwarten würden
  • Schutz und Durchsetzung der gesetzlichen Rechte einer Partei
  • sich versichern oder professionelle Beratung einholen, die erforderlich ist, um das Geschäftsrisiko zu managen
  • Schutz Ihrer Interessen, wenn wir glauben, dass wir dazu verpflichtet sind.

Manchmal müssen wir Ihre Daten verarbeiten, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen. Beispielsweise müssen wir möglicherweise Informationen an die Justizbehörden weitergeben, wenn diese dies verlangen oder wenn sie über die entsprechende Genehmigung verfügen, z. B. einen Durchsuchungsbefehl oder eine gerichtliche Anordnung. Dies kann Ihre persönlichen Daten enthalten.

SPEZIFISCHE VERWENDUNG VON INFORMATIONEN, DIE SIE UNS ZUR VERFÜGUNG STELLEN

Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Webbrowser auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden, wenn Sie eine Website besuchen. Sie ermöglichen die Speicherung von Informationen, die auf einer Webseite gesammelt wurden, bis sie für die Verwendung auf einer anderen Webseite benötigt werden. Auf diese Weise können Sie auf einer Website eine personalisierte Erfahrung und dem Websitebesitzer Statistiken darüber erstellen, wie Sie die Website nutzen, um sie zu verbessern.

Einige Cookies können für einen bestimmten Zeitraum gültig sein, z. B. einen Tag oder bis Sie Ihren Browser schließen. Andere dauern auf unbestimmte Zeit. Ihr Webbrowser sollte es Ihnen ermöglichen, alle von Ihnen ausgewählten zu löschen. Es sollte Ihnen auch ermöglichen, ihre Verwendung zu verhindern oder einzuschränken. Unsere Website verwendet Cookies. Sie werden von Software platziert, die auf unseren Servern ausgeführt wird, und von Software, die von Dritten betrieben wird, deren Dienste wir verwenden.

Wenn Sie unsere Website zum ersten Mal besuchen, werden Sie gefragt, ob wir Cookies verwenden sollen. Wenn Sie sie nicht akzeptieren, werden wir sie nicht für Ihren Besuch verwenden, außer um aufzuzeichnen, dass Sie ihrer Verwendung für einen anderen Zweck nicht zugestimmt haben. Wenn Sie keine Cookies verwenden oder deren Verwendung über Ihre Browsereinstellungen verhindern, können Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen. Wir verwenden Cookies auf folgende Weise:

  • um zu verfolgen, wie Sie unsere Website verwenden, um aufzuzeichnen, ob Sie bestimmte Nachrichten gesehen haben, die wir auf unserer Website anzeigen
  • damit Sie auf unserer Website angemeldet bleiben
  • um Ihre Antworten auf Umfragen und Fragebögen auf unserer Website aufzuzeichnen, während Sie diese ausfüllen
  • um den Konversationsthread während eines Live-Chats mit unserem Support-Team aufzuzeichnen.
  • damit Sie die erweiterten und interaktiven Funktionen der Website wie das Kontaktformular nutzen können, shopPing-Wagen, Benachrichtigungen und andere.

Wir bieten weitere Informationen zu den Cookies, die wir in unserem verwenden Cookie-Politik.

Anfragen Ihres Webbrowsers an unsere Server nach Webseiten und anderen Inhalten auf unserer Website werden aufgezeichnet. Wir erfassen Informationen wie Ihren geografischen Standort, Ihren Internetdienstanbieter und Ihre IP-Adresse. Wir zeichnen auch Informationen über die Software auf, die Sie zum Surfen auf unserer Website verwenden, z. B. den Computer- oder Gerätetyp und die Bildschirmauflösung. Wir verwenden diese Informationen insgesamt, um die Beliebtheit der Webseiten auf unserer Website und unsere Leistung bei der Bereitstellung von Inhalten für Sie zu bewerten. In Kombination mit anderen Informationen, die wir aus früheren Besuchen über Sie kennen, können die Daten möglicherweise dazu verwendet werden, Sie persönlich zu identifizieren, selbst wenn Sie nicht auf unserer Website angemeldet sind.

Beim Re-Marketing wird beim Surfen auf unserer Website ein Cookie auf Ihrem Computer abgelegt, damit Sie beim Besuch einer anderen Website eine Anzeige für unsere Produkte oder Dienstleistungen schalten können. Wir können von Zeit zu Zeit einen Dritten einsetzen, um uns Re-Marketing-Dienstleistungen anzubieten. Wenn ja, wenn Sie der Verwendung von Cookies zugestimmt haben, werden möglicherweise Anzeigen für unsere Produkte und Dienstleistungen auf anderen Websites angezeigt.

Wir können die von unseren Kontakten und Kunden gesammelten persönlichen Daten verwenden, um:

  • kommerzielle Mitteilungen und Nachrichten senden
  • persönliche Nachrichten senden
  • zu Veranstaltungen, Meetings und Konzerten einladen
  • Einmaliges Abonnement des KSP-Newsletters (Sie können sich abmelden, wann Sie möchten, und wir werden Sie nicht erneut hinzufügen)

Offenlegung und Weitergabe Ihrer Informationen

Obwohl wir Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte weitergeben (außer wie in dieser Mitteilung dargelegt), erhalten wir manchmal Daten, die indirekt aus Ihren persönlichen Daten bestehen, von Dritten, deren Dienste wir nutzen. Keine dieser Informationen sind für Sie persönlich identifizierbar.

Dritte können auf unserer Website werben. Auf diese Weise können diese Parteien, ihre Vertreter oder andere für sie arbeitende Unternehmen Technologien nutzen, die automatisch Informationen über Sie sammeln, wenn ihre Werbung auf unserer Website angezeigt wird.

Sie können auch andere Technologien wie Cookies oder JavaScript verwenden, um den Inhalt ihrer Anzeigen zu personalisieren und die Leistung ihrer Anzeigen zu messen. Wir haben keine Kontrolle über diese Technologien oder die Daten, die diese Parteien erhalten. Dementsprechend deckt diese Datenschutzerklärung nicht die Informationspraktiken dieser Dritten ab.

Zur Unterstützung bei der Betrugsbekämpfung geben wir Informationen an Kreditauskunfteien weiter, soweit sie sich auf Kunden oder Kunden beziehen, die ihren Kreditkartenaussteller anweisen, die Zahlung an uns zu stornieren, ohne uns zuvor einen akzeptablen Grund angegeben und uns die Möglichkeit zur Rückerstattung gegeben zu haben ihr Geld.

Unsere Website wird in Italien gehostet und unser Geschäft befindet sich in Spanien. Derzeit werden alle personenbezogenen Daten unserer Kunden und Kunden innerhalb der Europäischen Union gemäß den Bestimmungen der EU-DSGVO auf sichere Weise gespeichert und verarbeitet.

 

KONTROLLE ÜBER IHRE EIGENEN INFORMATIONEN

Es ist wichtig, dass die persönlichen Daten, die wir über Sie speichern, korrekt und aktuell sind. Bitte halten Sie uns auf dem Laufenden, wenn sich Ihre persönlichen Daten ändern.

Sie können jederzeit personenbezogene Daten, die wir über Sie gespeichert haben, überprüfen oder aktualisieren, indem Sie sich in Ihrem Konto auf unserer Website anmelden. Um eine Kopie aller Informationen zu erhalten, die nicht auf unserer Website bereitgestellt werden, sollten Sie uns per E-Mail unter kontaktieren support@kingskarrapharm.com um diese Anfrage zu stellen. Nach Eingang der Anfrage teilen wir Ihnen mit, wann wir Ihnen die Informationen zur Verfügung stellen möchten und ob wir für die Bereitstellung dieser Informationen eine Gebühr verlangen.

Wenn Sie möchten, dass wir personenbezogene Daten von unserer Website entfernen, sollten Sie uns per E-Mail unter kontaktieren support@kingskarrapharm.com um Ihre Anfrage zu stellen. Dies kann den Service einschränken, den wir Ihnen anbieten können.

Wenn wir eine Anfrage zum Zugriff, zur Bearbeitung oder Löschung personenbezogener Daten erhalten, werden wir zunächst angemessene Schritte unternehmen, um Ihre Identität zu überprüfen, bevor Sie Ihnen Zugriff gewähren oder anderweitig Maßnahmen ergreifen. Dies ist wichtig, um Ihre Informationen zu schützen.

 

ANDERE ANGELEGENHEITEN

Wir verkaufen keine Produkte oder Dienstleistungen zum Kauf durch Kinder und vermarkten auch nicht an Kinder. Wenn Sie unter 18 Jahre alt sind, dürfen Sie unsere Website nur mit Zustimmung eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten nutzen.

Wir verwenden SSL-Zertifikate (Secure Sockets Layer), um unsere Identität gegenüber Ihrem Browser zu überprüfen und alle von Ihnen angegebenen Daten zu verschlüsseln. Wenn Informationen zwischen uns übertragen werden, können Sie dies mithilfe von SSL überprüfen, indem Sie in der URL-Leiste oder Symbolleiste Ihres Browsers nach einem geschlossenen Vorhängeschlosssymbol oder einem anderen Vertrauenssiegel suchen.

Wenn Sie mit unserer Datenschutzrichtlinie nicht zufrieden sind oder Beschwerden haben, sollten Sie uns per E-Mail unter kontaktieren support@kingskarrapharm.com. Wenn ein Streit nicht beigelegt wird, hoffen wir, dass Sie zustimmen, zu versuchen, ihn zu lösen, indem Sie in gutem Glauben mit uns in einem Mediations- oder Schiedsverfahren zusammenarbeiten. Wenn Sie in irgendeiner Weise unzufrieden sind, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der Agencia Española de Protección de Datos (AEPD) unter https://www.aepd.es einzureichen. Wir würden uns jedoch über die Gelegenheit freuen, mit Ihnen über Ihr Anliegen zu sprechen, bevor Sie sich an die AEPD wenden.

Sofern in dieser Datenschutzerklärung nicht anders angegeben, speichern wir Ihre persönlichen Daten nur so lange, wie dies von uns verlangt wird: um Ihnen die Dienstleistungen zu bieten, die Sie zur Einhaltung anderer Gesetze angefordert haben, einschließlich des Zeitraums, den unsere Steuerbehörden zur Unterstützung von a Anspruch oder Verteidigung vor Gericht.

Unsere Datenschutzrichtlinie wurde so zusammengestellt, dass sie dem Recht jedes Landes oder jeder Rechtsordnung entspricht, in der wir Geschäfte tätigen möchten. Wenn Sie der Meinung sind, dass dies nicht dem Recht Ihrer Gerichtsbarkeit entspricht, würden wir gerne von Ihnen hören. Letztendlich entscheiden Sie jedoch, ob Sie unsere Website nutzen möchten.

Wir können diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit nach Bedarf aktualisieren. Für Sie gelten die Bedingungen, die an dem Tag, an dem Sie unsere Website nutzen, hier auf unserer Website veröffentlicht werden. Wir empfehlen Ihnen, eine Kopie für Ihre Unterlagen auszudrucken. Wenn Sie Fragen zu unseren Datenschutzbestimmungen haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an support@kingskarrapharm.com.

Letzte Überprüfung: 17/11/2019